03.03.21

3.3.21 - Schwarzberg-Reisetberg

In der Früh wieder dichter Nebel und fette Minusgrade. Bei der Abfahrt um 09:31 verzog sich der Nebel und die Temperatur ging knapp über den Gefrierpunkt.

Die Durchschnittstemperatur während der Tour lag dann bei drei Grad mit Sonne pur und mittelstarkem Ostwind. 

Die heutige Runde war fast nur offroad und das Gelände war schwierig, teilweise mit Gatsch, teilweise noch Eis.

Und Glück habe ich auch einmal gehabt. Ein schleichender Patschen wenige Kilometer vor zu Hause und ich konnte mich mit der letzten Luft heim retten.

Fotos von der Tour

Keine Kommentare:

Kommentar posten