15.07.14

15.7.14 - Donauinsel

Ein perfekter Tag für eine lange MTB-Tour. Schönes Wetter mit Sonne und bis zu 30 Grad, aber stürmischer Nordwestwind. Es geht am Eurovelo 9 bis zur Donauinsel und die dann entlang bis zum Nordende. 50 km gegen den Sturm waren eine ziemliche Qual. Die Heimfahrt war dafür gratis - mit Rückenwind fuhr ich bis zu 40 km/h - und zwei Badepausen in der Donau gab es auch noch und zwei persönliche Rekorde bei irgendwelchen Strava-Segementen auf der Insel. 101 km in 4h 27' - Schnitt von 22,6 km/h am MTB! - 231 Höhenmeter - 136 Puls und 3.756 kcal.

Fotos von der Tour