21.04.14

21.4.14 - Tattendorf

DAS Thema unter den Radfahrern ist derzeit das Schaswetter. Seit Wochen regnet es jeden Tag mehrere Stunden. Da man aber nie weiß, wo und wann die Regengüsse losgehen, kann man leider keine längeren Touren fahren. Auf Strava berichten die Radler dann von ihren Dramen. Gestern stand in der Zeitung, dass dieses Mistwetter noch bis Ende Juni anhält - ich hoffe, die Wetterfrösche irren sich da.

Bei der heutigen kurzen MTB-Tour bin ich trocken geblieben, aber der stürmische Südostwind war sehr lästig. Es ging auf Feldwegen nach Tattendorf, am Eurovelo 9 bis Münchendorf und auf tiefen Feldwegen wieder retour. 37 km in 1h 48' - 125 Puls - 20,3 km/h und 1.484 kcal.

Fotos von der Tour