23.08.13

23.8.13 - Am Koglweg nach Ungarn

Nach langer Verletzungspause heute wieder einmal eine tolle und lange MTB-Tour bei fast perfektem Wetter (mittelstarker Wind aus unterschiedlichen Richtungen). Am B11 (Leitharadweg) bis Zillingtal, am B33 (Hexenhügelradwweg) bis Mattersburg, am B30 (Koglweg) bis Schattendorf, über die ungarische Grenze nach Sopron, am B14 (Eisenstaddt-Sopron) bis Eisenstadt, über den Leithaberg nach Stotzing und auf Feldwegen nach Hause. 110 km - 5 Stunden Fahrzeit - 954 Höhenmeter - 22 km/h - 133 Puls - 190 Watt. Zweitbeste Zeit am Stotzinger Berg und sechs weitere Achievements auf Strava.