05.01.18

5.8.18 - Wiener Neustadt

Nach dem Orkantief der letzten Tage und der nächsten Front war heute brauchbares Wetter mit wenig Wind ab Mittag, Sonne und Wolken sowie neun Grad plus prognostiziert. Die Wettervorhersage war ziemlich genau, daher schaffte ich es schon früh im Jänner die erste Strava-Challenge Gran Fondo Jänner (über 100 km in einer Tour) zu finishen. Die ersten 40 km gegen den stürmischen Wind waren zäh, aber dann ging es.

101 km in 4h 32' - 980 Höhenmeter - 22,3 km/h - 139 Puls - 169 W - 197 W NP - 3.879 kcal.

Fotos von der Tour