22.06.17

22.6.17 - Buchberg

Wieder einmal ein toller Sommertag mit prognostizierten 36 Grad. Daher bin ich schon um 6 Uhr ganz in weiß losgefahren. Auf 500 m Seehöhe hatte es dann frische 12,5 Grad. Endlich habe ich es auch geschafft, die Original-Laurenzi-Strecke zu fahren (nur einmal circa 3 km falsch den Berg rauf, ein Bauer mit Gewehr in der Hand wies mir den richtigen Weg). Beim Pausenbier um 11 Uhr hatte es dann schon über 33 Grad im Schatten.

80 km in 4h 31' - 1.463 Höhenmeter - 17,7 km/h - 124 Puls - 3.492 kcal und sieben Auszeichnungen auf Strava.

Fotos von der Tour