18.05.16

18.8.16 - Anninger

Nach acht Tagen Wintereinbruch (Regen, Orkan, Hagel, Minusgrade) war es heute erstmals wieder etwas wärmer mit Sonne, Wolken, 20 Minuten Fahrt im Regen und stürmischem Wind. Morgen soll es wieder regnen, daher fuhr ich gleich in der Früh eine Bergtour auf den Anninger. 49 km in 3h 3' - 798 Höhenmeter - 16,1 km/h - 140 Puls - 15 Grad - 2.154 kcal. Drittbeste Zeit am Segment von Gaaden auf den Anninger (4,8 km und 330 Höhenmeter) und drittbeste Zeit von Baden nach Mayerling.

Fotos von der Tour