21.06.14

21.6.14 - Brodersdorf

Seit drei Tagen laboriere ich an einer Gehirnerschütterung - ein 40 kg Hund rannte mich um und ich donnerte mit dem Kopf auf den Steinboden. Gestern war ich den ganzen Tag im Bett, doch heute probierte ich eine Runde am Rad. Trotz Fahrt auf guten, flachen Feldwegen bekam ich wieder starke Kopfschmerzen und Schwindel. Radeln geht leider derzeit überhaupt nicht und der Juni ist als Trainingsmonate damit auch schon wieder zu vergessen.