10.10.16

Start des Wintertrainings

Pünktlich mit Ende September war es vorbei mit der Outdoor-Saison, die letzte Ausfahrt im Freien war am 30. September bei Höchsttemperaturen vom 27 Grad. Der Oktober startete mit einem ausgedehnten Tiefdruckgebiet, Regen, Schnee, Sturm und Temperaturen um den Gefrierpunkt. Also schnell das Wintersetting aufgebaut, alle Geräte funktionieren bestens; abwechselnd 10 Kilometer am Crosstrainer und am nächsten Tag eine 20 bis 40 km-Strecke mit GPS am Daum Ergobike in London, New York und Cuxhaven, dazu noch etwas Indoor-Rudern. In der ersten Woche kamen so schon 156 Trainingskilometer und über acht Stunden zusammen und es macht Spaß. Endlich kann ich mir auch die Serie "Fear the Walking Dead" auf Amazon Video anschauen und bin schon bis zur zweiten Staffel gekommen.